Auf dem Weg …
zu mehr Digitalisierung

Die digitale Anbindung wird im privaten Bereich immer wichtiger, für Handel und Gewerbe sogar essenziell. Insgesamt ist eine gemeindeweite Infrastruktur mit schnellem Internet unabdingbar. Homeoffice, homeschooling, unsere wirtschaftliche Entwicklung vor Ort – alles hängt von der Digitalisierung ab.

Mit dem Glasfaser-Ausbau wurde der erste notwendige Schritt in Richtung Zukunft getan.

Ich will deshalb, dass

  • möglichst alle Haushalte in der Gemeinde in den nächsten Jahren die Möglichkeit haben, an das Glasfasernetz angebunden zu werden. Dies gilt auch insbesondere für unsere Schulen.
  • in unseren Schulen die Digitalisierung ausgebaut wird. Die IT-Ausstattung ist dort insgesamt laufend auf dem neuesten Stand zu halten.
  • Unternehmerinnen und Unternehmern der Zugang zum Glasfasernetz erleichtert wird.
  • eine fortschrittliche Weiterentwicklung zum digitalen Rathaus geschaffen wird. Es sind möglichst viele Behördengänge zu digitalisieren.